Christmas Crisis

Christmas Crisis 1.4.2

Unterwegs als Krankheitsvertretung von Santa Claus

Weihnachten steht vor der Tür. Doch leider liegt der Weihnachtsmann höchst selbst mit einer Grippe im Bett. Soweit die Hintergrundgeschichte zu Christmas Crisis. Ganze Beschreibung lesen

Brauchbar
5

Weihnachten steht vor der Tür. Doch leider liegt der Weihnachtsmann höchst selbst mit einer Grippe im Bett. Soweit die Hintergrundgeschichte zu Christmas Crisis.

Damit es nicht wirklich zu einer Krise kommt und unzählige Kinder ohne Geschenke dastehen, muss man bei dem Spiel Santa Claus tatkräftig vertreten. In dem kostenlosen Spiel ist man mit Santas Rentierschlitten unterwegs und muss Geschenke abwerfen. Nur wer eine bestimmte Quote erfüllt, kommt in den jeweils nächsthöheren Level von Christmas Crisis.

In Christmas Crisis sieht man den Rentierschlitten aus der Vogelperspektive. Das weihnachtliche Gefährt schwebt über winterlich verschneite Wohngebiete, die von oben nach unten über den Bildschirm scrollen. Mit den Pfeiltasten lenkt man den Schlitten über die Szenerie und wirft per Leertaste Geschenke ab. Doch aufgepasst: Nur wenn ein Päckchen genau auf einem Haus landet, streicht man Punkte ein und die Trefferquote steigt. Zudem schwirren von Zeit zu Zeit Flugzeuge über den Bildschirm. Dann sind entsprechende Ausweichmanöver in Christmas Crisis angesagt.

Fazit So putzig die Idee hinter Christmas Crisis auch sein mag, das Spiel dürfte kaum jemanden vom Hocker reißen – zu eintönig ist der Spielablauf. Auch die Hintergrundmusik und die Soundeffekte bewegen sich eher auf mäßigem Niveau. Unterm Strich bleibt Christmas Crisis ein simples Spielchen für freie Minuten in der Adventszeit. Langfristigen Spielspaß sollte man jedoch nicht erwarten.

Christmas Crisis

Download

Christmas Crisis 1.4.2